Das Naturparkintormationszentrum Oberhof

Das Naturparkinformationszentrum Oberhof finden Sie im Rennsteiggarten Oberhof, dem Botanischen Garten für Gebirgsflora im Kulturbund e.V.

In der Kammlage des Mittleren Thüringer Waldes ca. 1,5 km südwestlich von Oberhof an dem markanten Punkt „Rondell” (Rennsteig-Kilometer 63,6) gelegen, ist der Rennsteiggarten Oberhof mit Bahn, Bus, per Auto und für Wanderer gut zu erreichen.

Von der A 4 (Gotha) gelangt man aus nördlicher Richtung über die B 247/ L 3247 an Oberhof vorbei bis zum Abzweig der Landstrasse Richtung Gehlberg/Schmücke/zur B 4 nach links zum Parkplatz Rondell/Rennsteiggarten, während aus südlicher Richtung von Suhl oder der Abfahrt Zella-Mehlis/Oberhof der A 71 der Abzweig nach rechts noch vor Oberhof, unmittelbar nach der Fußgängerbrücke am Rondell erfolgt.

Blick auf die Zentrale Schauanlage
Blick auf die Zentrale Schauanlage im Rennsteiggarten Oberhof
Viale/Obelisk am Rondell
Obelisk am Rondell Oberhof

Die Linienbusse Suhl-Oberhof, Oberhof/Bahnhof - Oberhof/Friedensplatz und Oberhof-Frauenwald-Schmiedefeld halten am Parkplatz Rondell/Rennsteiggarten.

Neben vielen anderen Möglichkeiten können Wanderer von hier aus dem Rennsteig in westlicher Richtung zum Grenzadler, zur Ebertswiese, und weiter bis zum Großen Inselsberg, oder in östlicher Richtung zur Schmücke, vorher evtl. Abstecher zum Aussichtsberg Schneekopf, und weiter nach Frauenwald folgen, bzw. auch auf den Rennsteig-Dolmar-Weg abzweigen.

Direkt vor dem Rennsteiggarten befinden sich auch zwei Wanderhütten, als Übernachtungsmöglichkeiten für Rennsteig- und andere Wanderer.

Naturparkinfozentrum

Der Rennsteiggarten Oberhof ist ein Botanischer Garten speziell für Gebirgsflora. Auf 7 ha Fläche rund um den 868 m hohen Pfanntalskopf sind in der harmonisch in die Natur eingefügten Gartenanlage fast 4.000 Pflanzenarten… » mehr

Ausstellung

Im Frühjahr 2005 wurde die Ausstellung des Naturparks Thüringer Wald im Hauptgebäude des Rennsteiggartens zum Thema „Seltene und gefährdete Vogelarten der Kammlagen des Thüringer Waldes” gestaltet. » mehr

Angebote

Die Angebote umfassen Rundgänge, Führungen, Events, Souvenir- und Pflanzenverkauf sowie gastronomischen Service. » mehr

Kontakt

Öffnungszeiten, Adresse und Kontaktinformationen des Naturparkinformationszentrum im Rennsteiggarten Oberhof » mehr

Aktuelles

Protokoll MV 2017

Geschäftsbericht 2016; Naturpark-Förderprojekte 2017/18


Naturparkbote

Naturpark-Bote 3 + 4 / 2017

Termine 2017, Weiterbildungen für Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer, Thüringer Wald Car, Haselmaus - Wildtier des Jahres 2017