Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Routenführer Naturpark-Route Thüringer Wald

Herzlich Willkommen im Naturpark Thüringer Wald

4 Naturpark Thüringer Wald » Herzlich willkommen Naturpark Thüringer Wald » Herzlich willkommen Vom Urwald zur Kulturlandschaft Vor etwa 1000 Jahren war der Thüringer Wald noch nahezu unberührt. Ein Riegel in der Landschaft. Buchen-Mischwald bedeckte fast den gesamten Gebirgszug. Kirchenmänner und Burgherren, aber auch einfache Menschen trieben die Eroberung voran. Wahrscheinlich schon im 10. Jahrhundert entstand auf dem Kamm ein Weg für Kuriere und Boten, die zwischen Burgen und Königshöfen pendelten. Der Rennsteig, im 19. Jahr- hundert als Wander- weg neu entdeckt und heute Kult, war geboren. Auf der Suche nach Sied- lungsraum und Bo- denschätzen dran- gen die Menschen immer weiter vor, immer höher hin- auf. Bis in die Kammlagen rodeten sie den Wald und gründeten Ortschaften. Die Landschaft veränderte sich. Nach und nach entstand das heutige Bild des Thüringer Waldes: ein buntes Mosaik aus Wald und Wiesen, durchsetzt mit Siedlun- gen, die sich entlang der Täler strecken, in Mulden kuscheln und an Hänge schmie- gen. Zahlreiche Refugien für seltene Tiere und Pflanzen überdauerten die Zeit. Mensch und Natur in Harmonie Diese über Jahrhunderte gewachsene Kul- turlandschaft soll erhalten und weiter- entwickelt werden – mit den Menschen und für die Menschen im Einklang mit der Natur. Seit 1990 ist der Thüringer Wald daher als Naturpark ausgewiesen. Schutz durch Nutzung heißt die Maxime, mit der Entwicklung naturnaher Wälder, der Erhaltung von Bergwiesen und Ackerterrassen, der Rückbesinnung auf